Navigation
Malteser Geseke

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Ein Stückchen mehr Sicherheit - auch für Ihre Veranstaltung!

Der Sanitätsdienst zählt zu den Kernkompetenzen der Geseker Malteser.

Freundlich, zuverlässig und kompetent sind wir bei vielen Veranstaltungen mit unserer Sanitätsgruppe vertreten wie

  • Reitturniere
  • Schützen- und Bürgerfeste
  • Sportevents
  • Musikevents
  • Festivals
  • Open-Air-Events
  • Schulveranstaltungen
  • Pfarrfesten
  • überregionale Großveranstaltungen
  • u. v. m.

Wann benötigen Veranstalter einen Sanitätsdienst?

Grundsätzlich entscheidet das Ordnungsamt, ob und in welchem Umfang bei einer Veranstaltung ein Sanitätsdienst vorhanden sein muss. Es ist Ihnen jedoch freigestellt uns anzufordern, wenn sie aufgrund der Situation, des Geländes oder der Fürsorge einen Sanitätsdienst von uns gestellt haben möchten.

Fragen Sie einfach unverbindlich an, ob wir zu Ihrer Veranstaltung einen Sanitätsdienst bereitstellen können.

Bei allen Veranstaltungen mit viel Publikum konzentriert sich das Verletzungsrisiko. Hier können durch die Einsatzkräfte viele Verletzungen und Erkrankungen schnell behandelt werden. Sanitätsdienste sind teilweise gesetzlich vorgeschrieben oder Auflagen der Vereine. Viele Veranstalter nehmen aber auch einfach gerne unsere Hilfe in Anspruch, um auf "Nummer sicher" zu gehen.

Der Sanitätsdienst der Malteser betreut und versorgt durch professionelles Personal und Material. Er stellt eines der wichtigsten Glieder der Rettungskette dar. Eine fachgerechte Erstversorgung des Notfallpatienten ist oft entscheidend über den Erfolg der anschließenden rettungsdienstlichen und klinischen Maßnahmen.

Unsere Leistungen für Sie:

Wenn wir den Sanitätsdienst für Sie übernehmen heißt das:

  • Wir planen das benötigte Personal und stellen die für Ihre Veranstaltung erforderliche Gruppenstärke sicher
  • wir kümmern uns bei Bedarf um die Anwesenheit eines Arztes
  • wir erscheinen pünktlich am Einsatzort
  • wir bringen benötigtes Material mit
  • wir sind während der Veranstaltung immer in der Sanitätsstation sowie telefonisch erreichbar
  • wir führen regelmäßige Kontrollgänge durch
  • wir bleiben bis zum Ende der Veranstaltung

Antworten auf folgendes Fragen nehmen wir als Planungsgrundlage:

  • Um was für eine Art von Veranstaltungen handelt es sich (z. B. Sportveranstaltung, Schützenfest, Abiparty etc.)
  • findet die Veranstaltung unter freiem Himmel statt
  • wie viele Personen werden zur Veranstaltung erwartet und welcher Altersgruppe gehören sie an
  • sollen außer den Besuchern noch andere Personen betreut werden (z. B. Sportler)
  • besteht ein erhöhtes Gefährdungspotential für Besucher und Helfer
  • gibt es Erfahrungswerte aus früheren Veranstaltungen
  • bestehen rechtliche Rahmenbedingungen oder ordnungsbehördliche Auflagen bzgl. Material oder Personal

Zusätzlich ist zu beachten...

Wir bitten Sie, uns frühzeitig zu kontaktieren (ca. vier Wochen vor Veranstaltung).

Der Dienst umfasst alle diagnostischen und sanitätsdienstlichen Maßnahmen nach Notwendigkeit. Die Einsatzkräfte setzen bei Bedarf einen Notruf über Funk ab und übergeben den Patienten dem öffentlichen Rettungsdienst. Nach Vereinbarunhg können auch Rettungs- oder Krankentransportwagen gestellt werden. Diese werden nach den Bestimmungen des Rettungsdienstgesetzt NRW besetzt. Grundsätzlich werden erst die Rettungsmittel des Kreises für den Transport eingesetzt. Nur nach Absprache mit der Rettungsleitstelle können Transporte in Krankenhäuser von uns durchgeführt werden.

Bei Bedarf können Zelte unterschiedlicher Größe für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt werden.

Der Malteser Hilfsdienst e. V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation. Wegen der Kosten für Fahrzeuge, Geräte und Material kann der Sanitätsdienst, insbesondere bei kommerziellen Veranstaltungen, nicht kostenlos sein.

Online Spenden

Weitere Informationen

Christian Feldmann
Geschäftsführer
Tel. (02942) 1234
Fax (02942) 1291
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE93370601201201216172  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7